Lifestyle

Liquid Evolution: Drinks ohne Alkohol erobern die Welt.

Die Nachfrage nach alkoholfreien Getränken steigt.

Alkoholfreie Getränke sind auf dem Vormarsch – im privaten Bereich, beim Ausgehen und bei offiziellen Anlässen gleichermassen. Immer mehr Menschen wollen alternative Drinks ohne den Kater-Effekt am nächsten Morgen haben und sich dafür nicht mit schnödem Mineralwasser oder Orangensaft, der obligatorischen Alternative zum Sekt, begnügen. Zur neuen Liquid Evolution gehören vielmehr exklusive Saft- und Teekreationen, alkoholfreie Cocktails, Direktsäfte aus verschiedenen Früchten und aromatisierte Mineralwässer. Der Grund für diesen Trend ist nicht nur die Gesundheit. Hier erfährst du mehr.

Neue Getränke für ein modernes Lebensgefühl.

Liquid Evolution

Jeder fünfte Schweizer verzichtet im Alltag auf Alkohol und erwartet natürlich leckere Alternativen (BFS 2017). Aktionen wie der «Dry January», bei der man den ganzen Januar keinen Alkohol trinkt, gewinnen zunehmend an Aufmerksamkeit. Der Konsum geht nicht auf null, aber alkoholische Getränke und dazu passende Gelegenheiten werden heute eben genauer ausgewählt.

Trotzdem steht natürlich der Anspruch im Raum, auch mit alkoholfreien Getränken vielfältige Geschmackserlebnisse zu bekommen, vergleichbar mit der grossen Auswahl an Alkoholika. Die Zeit, in der du im Res­taurant den alkoholischen Aperitif wählen musstest, weil die nichtalkoholische Getränkeauswahl eher uninspirierend war, ist vorbei.

Anhänger der Liquid Evolution haben eine Offenheit und Neugier für komplexe Aromen.

Wein, Sekt, Bier, Cocktails und Softdrinks passen nicht zu jedem Lebensgefühl. Geschmacklich will aber trotzdem niemand vergessen werden. Ganz im Gegenteil: Nicht-alkoholische Getränke sollen jetzt ebenso dif­ferenzierte und vielfältige Geschmackserfahrungen bieten, wie die etablierten Drinks.

Bist du neugierig? Diese Getränke passen in die Liquid Evolution.

Liquid Evolution

Schon länger wirft die steigende Nachfrage nach alkoholfreien Getränken ihre Schatten voraus. Daher gibt es mittlerweile schon eine gewisse Auswahl: Aromatisierte Mineralwässer, alkoholfreie Biere und Mocktails machen hier nur den Anfang. Auch Säfte und Schorlen haben viele Fans. Sie sind besonders fruchtig und erfrischend und die Kombinationsmöglichkeiten sind quasi grenzenlos. Kreativität voraus:

Liquid Evolution

Damit alle Vitamine erhalten bleiben, solltest du übrigens darauf achten, dass du die Früchte schonend entsaftest. Das gelingt dir mit dem MJ-L700 Slow Juicer für ganze Früchte. Anders als bei einem herkömmlichen Zentrifugalentsafter presst die langsam drehende, edelstahlverstärkte Pressschnecke die Lebensmittel schonend. Der Slow Juicer arbeitet mit 45 Umdrehungen pro Minute und verhindert so, dass zu viel Sauerstoff in den Saft gelangt oder es zu Hitzeentwicklung kommt.

Auf schonende Art und Weise kommt somit das Maximum an Nährstoffen aus den Zutaten. Ganz egal ob du Obst, hartes Gemüse oder weiche Kräuter wie Pfefferminze, Samen oder gar Nüsse verwendest: Mit dem Slow Juicer wirst du jeden Tag Teil der Liquid Evolution.