Lifestyle

Neues Jahr, neues Glück: Tu dir was Gutes!

Warum wir uns eine Auszeit gönnen sollten.

Wer hätte das gedacht – 2020 ist endlich vorbei! Die meisten von uns werden das vergangene Jahr vermutlich nicht vermissen. Zum Glück dreht sich die Welt weiter. Jetzt beginnt ein neues Jahr und die Vorfreude auf bessere Zeiten steigt. Wir sollten uns aber noch etwas gedulden. Denn bis die alte Normalität wieder an die Tür klopft, wird es sicher noch etwas dauern.

Das heisst: Wir werden weiterhin viel Zeit Zuhause verbringen oder allein unterwegs sein. Ist das schlimm? Nicht unbedingt. Denn wir haben es selbst in der Hand, aus der Situation das Beste zu machen. Warum gönnen wir uns nicht einfach eine schöne Auszeit? Dabei können wir alte Hobbys neu entdecken. Oder endlich Dinge ausprobieren, für die wir sonst nie Zeit haben, zum Beispiel tolle Fotos schiessen. Kurz: Wir sollten uns was Gutes tun!

Zeit für eine Auszeit: Und jetzt?

Den Blick nach innen wenden

Nutze deine Auszeit und finde schöne Fotomotive. Es muss ja nicht immer der perfekte Sonnenaufgang sein. Ein tolles Fotomotiv findet sich auch in den eigenen vier Wänden. Gerade in Zeiten von Instagram und Co. stehen Bilder der Wohnungseinrichtung hoch im Kurs. Noch nie waren Fotos von individuellen Möbeln, schönen Deko-Objekten oder auch vom eigenen Lieblingsgericht so beliebt. Mache dich auf die Suche und erkunde dein Zuhause mit neuem «Fotoblick». Natürlich darf dabei das richtige Fotoequipment nicht fehlen.

Grenzenlose Kreativität und beste Bildqualität bieten dir zum Beispiel die LUMIX Kameras von Panasonic. Damit wird jedes Fotomotiv zu deinem Lieblingsbild – egal, ob du in der Wohnung oder draussen fotografierst. Unternehme in deiner Auszeit ausgedehnte Spaziergänge und entdecke schöne Fotomotive in deiner Stadt oder in der Natur. Die Welt da «draussen» bietet dir unendliche Inspiration. Und wenn du genug Augenblicke eingefangen hast, wird es Zeit, deine Ohren zu verwöhnen.

Für Schallplatten läuft’s wieder rund!

Auszeit? Hört sich gut an!

Tu dir was Gutes und höre deine Lieblingsmusik. Denn was wäre eine Auszeit ohne die passenden Vibes dazu? Damit du auch wirklich Spass an deiner Musik hast und so richtig relaxen kannst, achte auf ein gutes Soundsystem. Ein hervorragendes Hörerlebnis, einen klaren Sound sowie dynamische Bässe bieten dir übrigens die schlanken Kompaktanlagen von Panasonic. Gönne dir jederzeit deine Lieblingsmusik, ob über CD, Radio, Online-Musikdienst oder Bluetooth®. Oder stelle dir deine eigene Auszeit-Playlist zusammen.

Wir hätten da ein paar passende Lieder für dich: Wie wäre es zum Beispiel mit dem Song «Closing Time» von Semisonic zur Sperrstunde? Oder mit «Don’t stand so close to me» von The Police, der garantiert für Abstand sorgt? Auch sehr passend: R.E.M.’s «It’s the end of the world as we know it». Dann lieber doch Queen mit dem Song «The show must go on»? Sicher findest du genug eigene Stücke. Ansonsten höre einfach mal die alten Plattenschätze durch.

Die Schallplatte ist zurück!

Tatsächlich feiert die gute alte Schallplatte ein Comeback. Immer mehr Künstler veröffentlichen ihre Musik wieder auf Vinyl. Und auch immer mehr Elektronikmärkte bieten Schallplatten an. Denn die «Musik zum Anfassen» klingt besonders voll und warm. Zudem steht die Schallplatte für Entschleunigung, was wiederum gut zu einer Auszeit passt. Du willst den vollen Vinyl-Hörgenuss? Dann solltest du dir unbedingt die Plattenspieler von Technics anschauen. Technics Plattenspieler stehen für höchste Qualität und bieten Perfektion in jeder Hinsicht.

Einschalten, um relaxed abzuschalten

Couch-Potato-Time

Wer jetzt denkt: «Eine Auszeit ohne meine Lieblingsserie? Niemals!», den können wir beruhigen. Chillen auf der Couch und dabei die liebsten Serien und Filme gucken ist natürlich ein Muss, um sich was Gutes zu tun. Die beste Unterhaltung bietet dir dabei ein richtig guter Fernseher und das passende Soundsystem dazu. Zum Beispiel geniesst du mit einer Soundbar von Panasonic tollen authentischen Kinosound mit dreidimensionalem Raumklang.

Du siehst also, eine Auszeit muss nicht langweilig sein – im Gegenteil. Entdecke neue Möglichkeiten und gönn dir was Gutes. In diesem Sinne: Wir wünschen dir viel Spass bei deiner Auszeit!