Technik

Mit Musik entspannen: Playlist an, Welt aus

Das wird deine Seele und dein Nervenkostüm beruhigen

Jeder weiss, dass zu viel Stress schädlich ist und man ihn in den Griff bekommen muss. Wenn es bei der Arbeit, in der Schule oder im Privatleben schwierig wird, solltest du daher so viele Tipps, Tricks und Techniken anwenden, wie du bekommen kannst, um deine Nerven zu beruhigen. Eine Möglichkeit: Mit Musik entspannen. Wie genau das funktioniert, liest du direkt hier.

Der Alltag verlangt dir oft viel ab

Nimm Sie Entspannung im Alltag ernst. Denn Stress verschlimmert oder steigert das Risiko von Gesundheitsproblemen wie Herzkrankheiten, Fettleibigkeit, Depressionen, Magen-Darm-Problemen, Asthma und mehr. 

Im Zeitalter der ständigen Verfügbarkeit von Nachrichten ist die Wissenschaft eindeutig: Wenn du willst, dass dein Geist und dein Körper gesund bleiben, musst du ihnen eine Pause gönnen. Musik ist eine einfache Möglichkeit, den Druck von all den Pings, Dings, Apps, Tags, Texten, E-Mails, Terminen, Besprechungen und Fristen zu nehmen, die deinen Stresspegel in die Höhe treiben. Und die schliesslich dazu führen können, dass du dich ausgelaugt und ängstlich fühlst.

Mit Musik entspannen: Ist da etwas dran?

Klangtherapien sind seit langem ein beliebtes Mittel, um sich zu entspannen und die Gesundheit wiederherzustellen. Seit Jahrhunderten setzen indigene Kulturen Musik ein, um das Wohlbefinden zu steigern und den Gesundheitszustand zu verbessern. Da muss also etwas dran sein.

Musik ist ein wirksames Mittel zur Enstpannung und Stressbewältigung

Und in der Tat: Musik kann eine tiefgreifende Wirkung sowohl auf die Gefühle als auch auf den Körper haben. Schnellere Musik kann dazu führen, dass du dich wacher fühlst und dich besser konzentrieren kannst. Schwungvolle Musik kann dazu führen, dass du dich optimistischer und positiver dem Leben gegenüber fühlst. Ein langsameres Tempo kann deinen Geist beruhigen und deine Muskeln entspannen, sodass du dich beruhigt fühlst, während du den Stress des Tages abbaust.

Mit Musik entspannen: Eine individuelle Auswahl

Doch welche Art von Musik baut am besten Stress ab? Etwas überraschend ist, dass keltische und indianische Saiteninstrumente, Trommeln und Flöten sehr effektiv zur Entspannung beitragen, selbst wenn sie nur mässig laut gespielt werden. Regen-, Donner- und Naturgeräusche können ebenfalls entspannend wirken, vor allem, wenn sie mit anderer Musik wie leichtem Jazz, klassischer Musik und Easy-Listening-Musik gemischt werden.

Da bei Musik selten die Taktfrequenz angegeben wird, stellt sich die Frage, wie du die für dich am besten geeignete Entspannungsmusik auswählst. Die Antwort liegt zum Teil bei dir selbst: Zunächst muss dir die gespielte Musik gefallen und dann muss sie dich entspannen.

Obacht: Wenn du dich zwingst, Entspannungsmusik zu hören, die dich irritiert, kann das Spannungen erzeugen, anstatt sie abzubauen. Wenn das passiert, suche nach Alternativen oder frage Freunde und Familie nach anderen Musikvorschlägen.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass die Beruhigung deines Geistes nicht bedeutet, dass du dich automatisch schläfrig fühlst. Es bedeutet, dass dein Gehirn und dein Körper entspannen. Mit deinem neuen ruhigen Ich kannst du dann bei vielen Aktivitäten optimal agieren.

Höre jedes Detail und entspanne so richtig

Wie kannst du aber deine persönliche Musik geniessen, ohne andere Menschen damit zu stören? Kopfhörer sind hier dein Mittel der Wahl. Genauer die Technics True Wireless-Kopfhörer EAH-AZ60. Basierend auf mehr als 50 Jahren Erfahrung in der HiFi-Audiotechnik bieten die Technics True Wireless-Kopfhörer die erstklassige Premium-Klangqualität, die du seit vielen Jahren schätzt und liebst.

Dank innovativem Akustik-Design und fortschrittlichsten digitalen Technologien bieten diese Kopfhörer ein atemberaubendes, raumfüllendes Klangerlebnis im kompakten Design mit glasklaren Höhen bis hin zu dynamischen, kraftvollen Bässen. Die Dual Hybrid Noise Cancelling Technologie des EAH-AZ60 sorgt dafür, dass du dich vollständig auf deine Musik konzentrieren kannst.

Probiere es und blende die Welt für deinen ganz persönlichen Moment der Entspannung aus. Du wirst sehen, wie gut dir das tut.