TV + Audio

Digitalradio DAB+ Empfang führt Radio in die Zukunft.

Video killed the Radio Star? Stimmt nicht!

Der Begriff Radio ist für uns hauptsächlich mit Musik verbunden. Zwar sind für viele Menschen auch die Nachrichten ein Grund zum Einschalten, aber bevorzugte Sender wählen wir dann doch nach dem Musikangebot aus. Viele lassen sich bereits morgens von Radiomusik wecken. Radio ist oft ein Tagesbegleiter im Hintergrund, oder bildet punktuelle Genussmomente im Wochenablauf.

Die nackten Zahlen belegen die Relevanz von Radio: Mehr als die Hälfte der Deutschen hört fast täglich. Lediglich acht Prozent geben an, das Medium nicht zu nutzen.

Neue Technik trägt das klassische Radio in die Zukunft.

Übersetzt in die Hitliste der audiovisuellen Medien, belegt in Deutschland mit durchschnittlich 186 Minuten Konsum pro Tag das Fernsehen den Spitzenplatz. Direkt darauf folgt aber schon der Radiokonsum mit insgesamt 178 Minuten. Das liegt auch an Innovationen, die das Radio ständig weiterentwickeln. Heute wagt das Radio den Sprung ins Digitale: Digitalradio DAB+.

DAB+ Empfang: Was ist besser als bei UKW?

13 Sender können Sie bundesweit über DAB+ empfangen, darunter Deutschlandfunk, Radio Energy und Radio Bob!. Dazu kommen viele regionale Sender, die je nach Bundesland verschieden sind. Was direkt auffällt: Der bessere und stabilere Empfang gegenüber klassischem UKW. DAB+ ist vollkommen knister- und rauschfrei. Das liegt daran, dass DAB+ die Frequenzknappheit beendet, die es bei UKW gibt. Daher ist nicht nur das Programmangebot größer, sondern auch die Audioqualität besser: DAB+ erlaubt Surround-Sound.

Wenn Sie ein Radio nutzen, das DAB+ empfangen kann, werden Sie recht schnell merken, dass die Sender digitale Zusatzdienste in Schrift, Bild und Ton anbieten – dazu zählen etwa Wetter- und Verkehrsinformationen. In dem Umfang ist dies mit klassischem UKW unmöglich. Die multimedialen Zusatzdienste sind kostenfrei.

Noch bequemer mit ALL Connected Audio Systemen.

Mit DAB+ Empfang in die Zukunft: Bester Sound und viel Abwechslung können Sie mit unserem schlanken Panasonic Micro HiFi System SC-HC1040 erleben. Es ist ausgestattet mit Radioempfang über UKW und DAB+. Zusätzlich können Sie Musik über CD abspielen und sogar Audio-Streaming über Ihr heimisches WLAN oder über Bluetooth direkt von Ihrem Smartphone oder Tablet nutzen. Andersherum können Sie den HC1040 aber nicht nur als Ziellautsprecher nutzen, sondern etwa Radiosender über DAB+ auf alle weiteren Lautsprecher im Panasonic Multiroom-System übertragen. So haben Sie Ihre Lieblingsmusik immer bequem dabei, egal wo Sie sich im Haus gerade aufhalten.

Mit der richtigen Platzierung können Sie noch mehr aus Ihren Lautsprechern herausholen. Erfahren Sie hier, worauf Sie achten sollten!