TV + Audio

HbbTV-fähige Fernseher bieten kostenlose Zusatzinformationen.

Fernsehen und Internet verschmelzen zu einer Einheit.

Kennen Sie das? Sie haben sich zwar beeilt rechtzeitig zu Hause zu sein, trotzdem sind Sie zu spät für Ihre Lieblingssendung. Das ist nervig und vielleicht der grösste Nachteil des weiterhin sehr beliebten Fernsehens. Doch die Nutzung des Massenmediums hat sich im Lauf der Jahre etwas verändert: Durch die Verbreitung des Internets sinkt die Abhängigkeit von festen Startzeiten endlich – und das komfortabel. Willkommen in der Zukunft!

Wofür steht die Abkürzung HbbTV?

Inhaltlich verknüpft HbbTV Rundfunk- und Internetinhalte miteinander.

HbbTV: Der zugegeben etwas sperrige Begriff steht für Hybrid Broadcast Broadband Television. Er beschreibt die Verknüpfung zweier Technologien: Fernsehen und Internet. In dieser Verbindung werden lineare Inhalte mit non-linearen des Internets ergänzt. Als Zuschauer können Sie mit dieser Technologie von einigen Vorteilen profitieren.

Der rote Knopf: HbbTV überzeugt mit einfacher Bedienung.

Neue Möglichkeiten wirken nicht nur verlockend auf uns, sondern können zunächst auch abschreckend sein. Gerade beim Fernsehen schätzen viele die Einfachheit im Umgang mit dem Medium. Und das soll sich auch nicht ändern. HbbTV können Sie daher mit einem einzigen Knopfdruck auf den roten Knopf Ihrer Fernbedienung aktivieren. Dann werden Onlineinhalte zusätzlich zum Fernsehprogramm eingeblendet. Jetzt wird Ihr Fernseher zu einer echten Entertainmentplattform, in der Fernsehen und Internet verschmelzen.

Werden Sie Ihr eigener Programmchef!

Was ist denn so schlecht an linearem Fernsehen? Im Grunde nichts. Vielmehr stellt HbbTV eine sinnvolle Ergänzung dar, die Ihnen als Zuschauer kostenlose Zusatzdienste bietet. Die Tagesschau beginnt um 20 Uhr aber Sie bereiten gerade noch ein leckeres Abendessen zu? HbbTV macht Fernsehen auf Abruf etwa mit den Mediatheken von SRF, ARD und ZDF und auch vielen Privatsendern möglich.

Das Internet eröffnet noch mehr Möglichkeiten.

Auch stehen Ihnen redaktionell aufbereitete und multimedial gestaltete Zusatzinfos, wie Wetterberichte, Rezepte oder News, zeitunabhängig zur Verfügung. Auf den altbekannten Teletext mit seinen langen Ladezeiten und der pixeligen Schrift können Sie mit HbbTV verzichten: Die zahlreichen Mehrwertdienste via HbbTV zeigen sich zum Beispiel auf unserem LED-Fernseher der EXW784-Serie inklusive Fotos, Videos und Grafiken in voller Pracht.

Dem klassischen, linearen Fernsehen gibt der Druck auf den roten Knopf einen echten Zusatznutzen. Schauen Sie eine laufende Sendung nicht nur, sondern lesen Sie weitere Informationen zu aktuellen Themen von Nachrichtensendungen, rufen Sie verschiedene Rezepte während Kochsendungen auf, oder tippen sie mit, während sich Kandidaten von Quizshows um die richtige Antwort bemühen! HbbTV macht klassisches Fernsehen individueller und interaktiver.